Offene Ganztagesbetreuung


Aktionen in nächster Zeit

Hier finden sie ab September einen aktuellen Veranstaltungsplan für den aktuellen Monat.

Dieser Plan ist eine Übersicht, was wir für Aktionen und Workshops in nächster Zeit planen, kurzfristige Änderungen wegen dem Wetter oder Krankheit können jederzeit auftreten und sind hier nicht mitbedacht.




Team und Verantwortliche

Für die Betreuung ihres Kindes haben wir ein Team aus verschiedenen Bereichen zusammengestellt.

Für die inhaltliche Leitung und die Organisation verantwortlich sind Heike Endres und Stefan Pickel.

Gesprächstermine nach telefonischer Vereinbarung mit dem Sekretariat oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beratend zur Seite stehen ihnen dabei Simone Fuchs (Schulsozialpädagogin) und Michael Schwarzer (Gesprächstermine nach telefonischer Vereinbarung mit dem Sekretariat)



Zusätzlich haben wir ein Team aus Lehramtsstudenten und erfahrenem pädagogischen Personal, das für die direkte Betreuung der Schüler verantwortlich ist.




Organisatorisches und Regeln


Die offene Ganztagesbetreuung wird in enger Zusammenarbeit mit der Geschwister-Scholl-Realschule durchgeführt, daher gelten während der Nachmittagsbetreuung die Schulregeln, die sie hier einsehen können.


Zusätzlich haben wir auch einige eigene Regeln aufgestellt und sie, mit den wichtigsten Schulregeln zusammengefasst:



  • Wer 13 Uhr aus hat meldet sich sofort in der Ganztagesbetreuung und geht danach in die Mittagspause

  • Wer 14/ 14.45 Uhr aus hat meldet sich sofort in Raum 300

  • Wer bis 15 Uhr nicht gemeldet ist, gilt als schwänzend! Hierfür gibt es nach einem Mal eine Mitteilung und beim zweiten Mal einen Verweis!
  • Keine Handys!

  • Keine Kaugummis!

  • Musik nur über den CD-Player (auch mp3 anschließbar) und nicht über Kopfhörer

  • Filme/ Wii-Spiele können einmal im Monat an einem Aktionstag angesehen oder gespielt werden. Man kann auch Spiele oder Filme ab 12 von zuhause mitbringen, muss diese aber mindestens 2 Tage vorher bei der Leitung der OGB anmelden

  • Lernzeit beträgt 45 Minuten, hier werden Hausaufgaben gemacht, andernfalls gelernt oder sein Schülertagebuch/ seine Blätter sortiert → Wenn man dies alles erledigt hat, darf man sich leise beschäftigen.

  • Aktionstage und Workshops sind verpflichtend, alle machen mit, es ist für jeden etwas dabei!




Anmeldeformular

Hier finden sie in Kürze das Anmeldeformular für die Nachmittagsbetreuung.