Freundeskreis der GSR e.V.

 

 

Seit einigen Jahren gibt es an unserer Schule einen Förderverein.

Dies hatte folgende Gründe:

  • Einige Projekte wie z.B. Doppel-U, englisches Theater etc. wären aus Geldmangel nicht möglich gewesen
  • Manche Schüler hätten nicht an verschiedenen Veranstaltungen teilnehmen können, z. B Studienfahrten, Sportwoche etc.

Daher gründeten eine Handvoll Lehrer und und Eltern kurzerhand einen Förderverein. Seit dieser Zeit wurden viele weitere Projekte finanziert oder bezuschusst. Dies ist nur durch die Unterstützung der gesamten Schulfamilie möglich. Unschlagbar ist die Spendenbereitschaft z. B. beim Sponsorenlauf, der in der ersten Schulwoche stattfindet. Auch hier gilt wie immer: jeder Cent zählt!!



Mitgliedschaft im Freundeskreis der GSR e.V.

Wenn Sie Mitglied in unserem Förderverein (Beitrag: 20,- € pro Schuljahr) werden, ist die Schließfachnutzung für Ihr/e Kind/er im Beitrag inbegriffen. Um Mitglied zu werden, füllen Sie bitte den Aufnahmeantrag Nr. 1 aus und geben diesen im Sekretariat ab.

Wenn Ihr Kind in der MINT-Klasse oder der Sportklasse ist, so können Sie als Mitglied im Freundeskreis (Beitrag: 60,- € pro Halbjahr) ebenfalls ein Schließfach kostenlos nutzen. Hierzu füllen Sie bitte den Aufnahmeantrag Nr. 2 aus und geben diesen im Sekretariat ab.

Für alle anderen Interessenten gilt der Aufnahmeantrag Nr. 3.



Bankverbindungen

Bitte beachten Sie, dass der Förderverein mehrere Konten bei der Sparkasse Nürnberg (BLZ 76050101) für verschiedene Zwecke führt.

  • Für uns zugedachte Spenden:
    IBAN
    DE87760501010006143515

  • Für die Überweisung der Rockklassen- bzw. Musicalklassenbeiträge:
    IBAN DE13760501010011693538

  • Anzahlungen für Klassenfahrten (Abschlussfahrt, Schullandheim, Musicalfahrt, Radsporttage usw.):
    IBAN
    DE11760501010012214755



Weitere Dokumente können Sie als PDF von unserer Homepage herunterladen:

  1. Satzung des Fördervereins
  2. Kündigung der Mitgliedschaft

 

Im Namen der Kinder bedanken sich:

Christoph Utz (1. Vorsitzender) und Klaus Axmann (2. Vorsitzender)