Anmeldung und Teilnahme

 

Ihr Kind wird von Ihnen verbindlich für ein gesamtes Schuljahr, an den entspre­chenden gewählten Tagen, angemeldet. Für Ihr Kind besteht für das restliche Schuljahr an diesen Tagen Anwesenheits- und Teilnahmepflicht.

 

 

Befreiung für einzelne Tage

 

Befreiungen und Beurlaubungen für einzelne Nachmittage der OGS müssen von der Schulleitung über das Formular des Sekretariats „Antrag auf Befrei­ung“ drei Tage im Voraus genehmigt werden. Andernfalls ist mit disziplinari­schen Maßnahmen der Schule gemäß der Schulordnung zu rechnen.

 

 

Entfallen der OGS

 

Die OGS findet an pädagogischen Nachmittagen (jeden 1. Dienstag im Monat) und an weiteren außerplanmäßigen Ausfällen, die die Schulleitung bestimmt, nicht statt.