Interessante Links zum Thema Praktikum, Bewerbung und Ausbildung

 

 

Ab der 8. Klasse sollten sich Schüler selbstständig für freiwillige Betriebspraktika bewerben. Diese können ausschließlich in den Ferien absolviert werden.

 

Es wird von vielen Betrieben empfohlen, im Zeitraum von der 8. bis 10. Klasse vier bis sechs solcher freiwilligen Betriebspraktika zu absolvieren.

 

Sinnvoll wäre es, mindestens zwei davon bereits in den Ferien der 8. Klasse zu machen, da viele Betriebe schon Mitte der 9. Klasse die Bewerbungsfrist für einen Ausbildungsplatz

 

angesetzt haben.

 

 

Sollten Schüler in den Ferien ein freiwilliges Praktikum absolvieren wollen, haben sie die Möglichkeit,

 

über die Sparkasse Nürnberg bei der Bayerischen Versicherungskammer eine Individualversicherung (Unfall / Haftplicht) für Schülerpraktika abzuschließen.
 

 

 

In der 9. Jahrgangsstufe absolvieren die Schüler dieses Jahr vom 31.01.22 - 04.02.22 ein Pflichtpraktikum.

 

Sie kümmern sich selbstverantwortlich um einen geeigneten Praktikumsplatz. Sieh dir den Fahrplan und die FAQs (frequently asked questions) an:

 

Fahrplan           

 

FAQs 

 

So gehst du vor:

 

 

  1. Praktikumssuche

 

Es ist ratsam, sich schon früh um eine Stelle zu kümmern. Beginne bereits am Anfang des Jahres. Dafür kannst du z.B. eine Praktikumsbörse verwenden:

 

www.sprungbrett-bayern.de 

 

Auch öffentliche Einrichtungen wie das Nürnberger Landgericht bietet ebenfalls Praktika für interessierte Schüler und Schülerinnen an. Wer Interesse hat:

 

https://www.justiz.bayern.de/gerichte-und-behoerden/amtsgerichte/nuernberg/ 

   

  1. Bewerbung

 

Oft reicht ein Anruf oder eine persönliche Anfrage im Betrieb. Manche Firmen verlangen eine schriftliche Praktikumsbewerbung. Die folgenden Links können dir dabei helfen.

 

  • Wie sieht die perfekte Bewerbung aus?

 

 https://www.azubiyo.de/bewerbung/schuelerpraktikum/

 

Dieser Link erklärt dir alles, was du über die schriftliche Bewerbung für ein Praktikum wissen musst, z.B. wie man einen Lebenslauf oder ein Anschreiben verfasst.

 

Positivbeispiele findest du unter

 

https://www.azubiyo.de/media/4885/anschreiben_positivbeispiel.pdf

 

und

 

https://www.azubiyo.de/media/4882/positivbeispiel_lebenslauf.pdf.

 

  • Wie formuliere ich ein Anschreiben?

 

https://www.praktikum-bewerbungen.de/bewerbungsschreiben-generator-fuer-ein-schuelerpraktikum/

 

Diese Seite hilft dir beim Formulieren der Bewerbung. Wähle zwischen verschiedenen Textbausteinen aus und ergänze sie mit persönlichen Informationen über dich.

 

  • Wie formatiere ich meine Bewerbung?

 

Klicke auf der Azubyo-Website jeweils auf „Vorlagen“, um dir kostenlose Formatvorlagen für Lebenslauf und Anschreiben herunterzuladen. Das Thema wird in diesem Jahr auch in

 

WR, IT und Deutsch behandelt werden. Sprich deinen Lehrer/deine Lehrerin an, wenn du dir nicht sicher bist.

 

  1. Durchführung

 

  • VOR dem Praktikum

 

Hast du eine Stelle gefunden, fülle den Personalbogen aus und gib ihn bei deinem/r Klassenleiter/in ab:

 

Personalbogen (PDF)

 

Abgabeschluss: 10.01.22

 

  • Während des Praktikums

 

Parallel zum und nach dem Praktikum füllst du den Praktikumsbericht aus

 

Vorlage Praktikumsbericht (WORD)

 

Vorlage Praktikumsbericht (PDF)

 

Abgabeschluss: 11.02.22!

 

 

  • Nach dem Praktikum

 

Lass deinen Arbeitgeber nach dem Praktikum ein Praktikumszeugnis ausfüllen. Lege es IN KOPIE dem Praktikumsbericht bei. Gib alles deinem/r WR-Lehrer/in ab:

 

Vorlage Praktikumszeugnis (PDF)

 

Falls du dir unsicher bist, findest du hier noch einige Tipps für dein Praktikum:

 

Praktikum-Leitfaden für Schüler (PDF)